BIOGRAFIE

Judith Zürcher - Sängerin, Songwriterin, Chorleiterin, Gesangslehrerin Jazz/Pop SMPV anerkannt

• Geboren 19.2.1982 in Winterthur, verheiratet, Mutter einer Tochter (2010) und eines Sohnes (2013)

• 2002 Erlangen der Maturität (Musisches Profil) des Gymnasium Unterstrass Zürich, Musik- & Klaviermatur

• 2004 - 2009 Gesangsstudium (musikpädagogisch-künstlerisches Lehrdiplom Schwerpunkt Jazz) am WIAM (Winterthurer Institut für aktuelle Musik) und der Jazzschule St.Gallen, Gesangsunterricht und Fachdidaktik bei: Barbara Balzan, Bettina Tuor, Delia Mayer, Susanne Petersen, Gabriela Krapf u.a.

Workshops, Masterclasses und Weiterbildungen in Stimmbildung (Complete Vocal Technique), Atem - und Körperarbeit (Alexandertechnik), Improvistation, Interpretation, Performance, Songwriting, Music producing (Ableton Live), Chorarbeit und Musical u.a. bei: Tine Ott, Ole Rasmus, Søren Møller, The New York Voices, Bob Stoloff, Michele Weir, Norbert Gottschalk, Frank Sikora, Beat Kaestli, Steve Swallow, Mark Soskin, Marion Denzler, Rodrigo Botter Maio, Luter Meza, Jasmin Schmid, Noam Renen, Sabine Seidel, John Lehmann, Jessiquoi...

• Seit 2001 als Sängerin und Songwriterin in diversen Bandprojekten tätig: SoundSo, Simply Beautiful, JU u.a. Rege Konzerttätigkeit und CD-Veröffentlichungen u.a. auf Unit Records und Narrenschiff, airplay auf Radio Swiss Jazz.

• Seit 2006 erteilen von Gesangsunterricht, Chor- und Bandcoaching: Privat in Winterthur und Stäfa, an der Frauenmusikschule „Women in Music“ in Zürch und seit 2010 an der Musikschule Weinfelden

• Seit 2008 leiten der Jazz-/Pop-Chöre The SINGñoritas und XangKlang

• Seit 2016 Bereichsleitung Jazz/Rock/Pop und Fachschaftsleitung Gesang der Musikschule Weinfelden und erteilen von Stimm- & Gehörbildung der Bagabtenförderung Thurgau